• Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 999 anderen Followern an

Wie geht gutes Sterben laut der Berner Landeskirche?

Das Berner Münster, vom Zeitglockenturm aus fotografiert

Die reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn hat einen Leitfaden zum Thema Sterbehilfe publiziert. Er ist auf Wunsch von Pfarrerinnen und Pfarrern erarbeitet worden und gibt theologische und seelsorgische Antworten auf das Thema assistierter Suizid. Sofern sie dies mit ihrem Gewissen und ihrer theologischen Haltung vereinbaren könne, dürfen Pfarrerinnen und Pfarrer Sterbewillige in den durch eine Sterbehilfeorganisation herbeigeführten Tod begleiten, so die Kirche. Wesentlich mitgeprägt hat diese Haltung der Berner Pfarrer Pascal Mösli.

Mehr dazu hier

https://www.srf.ch/news/regional/bern-freiburg-wallis/kirche-und-sterbehilfe-pascal-moesli-wie-geht-gutes-sterben

Berner Reformierte klären Verhältnis zum Sterben

https://palliativ-schulung.com/2018/09/17/berner-reformierte-klaren-ihr-verhaltnis-zu-exit/

Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: